Schlesisches Sommersingen 2015 in Bayreuth

Drucken

Vortrag der AGMO e.V. über die Lage der deutschen Volksgruppe in Schlesien

Die Kreisgruppe Bayreuth der Landsmannschaft Schlesien veranstaltet wie jedes Jahr auch 2015 das "Schlesische Sommersingen".

Der Vorsitzende Hartmut Zurek, der AGMO e.V. aus vielen Jahrzehnten der Zusammenarbeit bestens bekannt, hat dazu in diesem Jahr unsere Gesellschaft gebeten, dieses traditionsreiche musisch-kulturelle Ereignis mit einem Vortrag über die Lage der Deutschen in Schlesien und die Arbeit der AGMO e.V. zu begleiten.


Wir freuen uns auf diese Gelegenheit einmal mehr unseren Freunden und Unterstützern direkt über die Menschenrechtsarbeit der AGMO e.V. berichten zu können.

Kontakt

AGMO e.V.
Kaiserstr. 113, 53113 Bonn

Telefon: +49 (0)228 / 636 859
Telefax: +49 (0)228 / 690 420

Kontakt

Die gemeinnützige Gesellschaft wurde 1980 als Arbeitsgemeinschaft Menschenrechtsverletzungen in Ostdeutschland (AGMO) gegründet.
Die AGMO e.V. wurde im Jahre 1990 in das Vereinsregister eingetragen.